Logo
  • Badspiegel
  • Historische Spiegel
  • Türverglasungen
  • Glastüren
  • Rillenschliff
  • Belegung von Silberspiegeln

Alte Spiegelfabrik wird mit neuem Leben erfüllt

6. November 2019 | Veröffentlicht in Allgemein

Im Sommer 2018 erwarb die Spiegeal Art GmbH & Co. KG die alte, leerstehenden Spiegelfabrikhalle. Sie soll genutzt werden um einen Teil der Produktion auszulagern, damit man der steigenden Nachfrage an den Oberlausitzer - Produkte gerecht zu werden kann. Ohne Unterstützung wäre es uns allerdings nicht möglich gewesen. Die notwendige Unterstützung bekamen wir durch die Commerzbank Bautzen und der Bürgschaftsbank Sachsen. Die Bürgschaftsbank hat nun einen Artikel über unser Unternehmen veröffentlicht: 05.11.2019

Der Tradition verbunden, der Zukunft verpflichtet – Handwerksbetrieb SPIEGEL ART erfüllt alte Spiegelfabrik in Weißwasser mit neuem Leben

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist der innovativste Unternehmer im ganzen Land? Gäbe es einen Preis für fortschrittliche Geschäftsleute in Sachsen, SPIEGEL ART-Inhaber Steffen Noack und sein Sohn Christian hätten sehr gute Chancen auf den Sieg. Nicht nur dass sie moderne HighTech-Spiegel fertigen, die mit berührungslosen Sensorschaltern, integriertem Kosmetikspiegel und stilvoller Ambientebeleuchtung aufwarten, auch in puncto Vertrieb verlassen sie ausgetretene Pfade und gehen neue Wege. Ihren Webshop www.diespiegelmanufaktur.com haben sie kürzlich um ein interaktives Feature erweitert: Mit dem Spiegelkonfigurator kann nun jeder Internetuser seinen Spiegel selbst gestalten. Über das daran anknüpfende Händlerportal will man bei SPIEGEL ART künftig vor allem auch den Vertrieb über Partner ausbauen.

 

Lesen Sie hier weiter >>