Logo
  • Badspiegel
  • Historische Spiegel
  • Türverglasungen
  • Glastüren
  • Rillenschliff
  • Belegung von Silberspiegeln

Badspiegel mit Kosmetikspiegel – Vergleich

27. Juni 2016 | Veröffentlicht in Allgemein
100%

Badspiegel mit Kosmetikspiegel im Vergleich

Wir werden oft verglichen mit anderen Onlineshops…

Diesmal ist uns ein Spiegel gezeigt worden, welcher einen integrierten Kosmetikspiegel und eine Ambientebeleuchtung hat. Dieser Spiegel ist maßgefertigt in einem bekannten Onlineshop bestellt worden. Auf Wunsch prüften wir den Spiegel.

Hierbei fiel uns auf, dass für die Hintergrundbeleuchtung das LED-Band über die Ecken befestigt wurde. Dadurch entstanden Risse in der Schutzhülle. Diese LED Beleuchtung ist nun nicht mehr vor Feuchtigkeit geschützt. Da die Beleuchtung keinen geschlossenen Rahmen hat, sieht man direkt auf das LED-Band.

Des weiteren ist der mattierte Rand sehr empfindlich. Berührt man die Fläche mit den Fingern, so hinterlässt man Abdrücke die sich sehr schlecht reinigen lassen. Wir würden diesen mattierten Rand zusätzlich veredeln. So lassen sich mit einem Mikrofasertuch Fingerabdrücke leichter reinigen.

Beleuchtung_webseite

Unser Hauptaugenmerk lag auf dem integrierten Kosmetikspiegel. Dieser war sehr unsauber verarbeitet. Der Zwischenraum (Kosmetikspiegel und Spiegelglas) war sehr verschmutzt bzw. schlecht gereinigt. Er hatte Luftbläschen im Glas (Glasblasen) und die Kanten waren unpräzise. Der Kosmetikspiegel hatte keine Spiegelheizung! Somit könnte Tauwasser entstehen. Bei uns gibt es 1 gültiges Gebrauchsmuster für unsere Modelle inkl. integriertem Kosmetikspiegel (Gebrauchsmuster DE 20 2014 103 534.6) und ein EU Geschmacksmuster No 002508374-0001. Dies bedeutet, dass jeder Kosmetikspiegel eine Spiegelheizung besitzt.

kosmetikspiegel_webseite

Weitere Mängel hatte der Spiegel auf der Oberfläche. Trotz der guten Verpackung befanden sich 3 kleine Kratzer auf der Fläche.

oberfläche_webseite

Zusammenfassend ist es ein günstiger Spiegel mit geringer Qualität. Wir haben für das Produkt inkl. Versandkosten 344€ bezahlt. Das Produkt mit gleichen Eigenschaften, aber in SPIEGEL ART® Qualität, kostet 300€ mehr.

100%

Integrierter Kosmetikspiegel – Vorsicht Nachahmer unterwegs

14. Juni 2016 | Veröffentlicht in Allgemein

Beheizter integrierter Kosmetikspiegel

Beheizter integrierter Kosmetikspiegel

Die Idee ist einfach und trotzdem genial. Seit 2010 produzieren wir Badspiegel mit integriertem Kosmetikspiegel. Nun gibt es eine Weiterentwicklung zu dem Produkt, die wir uns beim Patentamt schützen lassen haben. Inzwischen gibt es einige Kopien auf dem Markt!

spigel 08.2(3)

Gebrauchsmuster weiterentwickelt

Schon für die Idee “Badspiegel mit integriertem Kosmetikspiegel” haben wir ein Gebrauchsmuster beim Patentamt in München. Dieses Gebrauchsmuster läuft dort unter der Nummer: DE 20 2012 101 472 U1.

Zu diesem Gebrauchsmuster haben wir jetzt eine Weiterentwicklung beim Amt eingereicht und bestätigt bekommen. Die neue Gebrauchsmusteranmeldung läuft unter der  Nummer DE 20 2014 103 534.6 „Wandspiegel mit flächenbündig integriertem Kosmetikspiegel“.

Weiterhin haben wir auf europäischer Ebene ein Geschmacksmuster für unsere Modelle mit Kosmetikspiegel.

Integrierter Kosmetikspiegel wird beheizt

Das neue Gebrauchsmuster beinhaltet die Nutzung einer separaten Spiegelheizung im Kosmetikspiegel. Die kleine Heizung erwärmt die Luft im Zwischenraum. Zur Erklärung, der Kosmetikspiegel sitzt ja hinter dem Glas und ist von vorn nicht spürbar. Die Weiterentwicklung des Produktes ist entscheidend. Wir haben herausgefunden, dass in bestimmten Situationen Tauwasser im Zwischenraum entstehen kann. Meist verschwindet dieser nasse Fleck nach einiger Zeit, jedoch ist es im Moment der Nutzung sehr ärgerlich. Zudem kann nachträglich ein Film entstehen der die Sicht beeinträchtigt.

Registerauszug collage

Integrierter Kosmetikspiegel – nach wie vor kein vergleichbares Produkt auf dem Markt

Inzwischen gibt es weitere Anbieter im Bereich integrierter Kosmetikspiegel auf dem Markt. Diese werben mit günstigen Preisen, sparen jedoch deutlich an der Qualität. Wir haben mehrere Produkte getestet bzw. uns angeschaut. Keines der bestellten Produkte hatte eine integrierte Heizung. Oft waren die Spiegel schlecht verarbeitet. Insgesamt war bei allen alternativ Varianten der Raum zwischen Glas und Kosmetikspiegel sehr verschmutzt. Das liegt wahrscheinlich an der langen Seefahrt mit viel Luftfeuchtigkeit und unterschiedlichen Klimabedingungen, oder an einer nachlässigen Verarbeitung.

Zudem haben wir niemandem gestattet unser Gebrauchsmuster zu benutzen.

Bestätigung des Patentamtes

Nach einiger Wartezeit bestätigte uns nun das Patentamt die Einzigartigkeit des beheizten Kosmetikspiegels. Kein weiteres Produkt auf dem Markt ist so innovativ. Ohne separater Heizung  ist aus unser Sicht ein integrierter Kosmetikspiegel auch nicht richtig funktionsfähig.

Die von uns verkauften Spiegel, werden ausschließlich von uns entwickelt und produziert. Jeder Spiegel ist eine Einzelanfertigung und wird speziell für Sie hergestellt. Sie können alle Abmessungen selbst bestimmen. Wir beraten Sie gern.

 

100%

Das Modell 08.2 – LED-Beleuchtung

8. Juni 2016 | Veröffentlicht in Allgemein

SPIEGEL ART® hat ein weiteres innovatives Spiegelmodell in das Programm aufgenommen.

Es handelt sich um eine abgewandelte Version des Modelles 00-08 mit integriertem Kosmetikspiegel.

Hauptbeleuchtung und Kosmetikspiegel genau wie wie bei Modell 00-08

Seit Juni 2015 haben wir eine neue LED-Beleuchtung im Programm und die Hauptbeleuchtung beim Modellreihe 08 entsprechend angepasst. Unsere LED-Lampe hat eine Lichtfarbe von 3300 K und liefert 1200 Lumen/m Lichtstärke. Das Licht steht im vollem Umfang zur Verfügung. Die Lampe wird direkt über den Lichtschlitz montiert. Die Lampenlänge variiert je nach Spiegelbreite. Unseren innovativen Kosmetikspiegel  kann man nach wie vor an jede Stelle des Spiegels platzieren. Es ist nur der Mindestrandabstand von 150 mm zu beachten. Der in den Badspiegel mit LED integrierte Rasierspiegel sitzt komplett hinter dem Glas und ist von vorn nicht spürbar. Die ca. 9 Watt LED-Beleuchtung um den Kosmetikspiegel herum, sorgt für ausreichend Ausleuchtung des Gesichtes. Man kann zwischen 2 Vergrößerungen wählen, 3-Fach und 5-Fach Zoom.

Badspiegel 08(2)

2 Sensorschalter und Ambientebeleuchtung

Neu hinzu gekommen 2 besondere Features. Hierbei stechen die 2 beleuchteten Sensorschalter heraus. Der Sensorschalter ist in 3 verschiedenen Farben erhältlich. Auf Wahl leuchtet die LED grün, blau oder rot. Die Sensorschalter sind ebenfalls auf der Rückseite des Spiegels montiert und auf der Vorderseite nicht spürbar. Die Funktionsweise ist einfach. Man hält die Hand ca. 1 Sekunde vor den Schalterbereich und das Licht geht an. Man muss das Glas nicht berühren! Das war uns wichtig, damit man nicht ständig alles beschmiert wird. Es gibt unterschiedliche Schaltmöglichkeiten. Standardmäßig schaltet der linke Sensor die Ambientebeleuchtung und der rechte die LED-Lampe und den Kosmetikspiegel. Wenden Sie sich bei Fragen telefonisch an uns. (Deutschland 03576-243383)

Modell_00_08_Kosmetikspiegel_Pfeile

Zusätzlich haben wir beim Badspiegel mit Rasierspiegel eine Ambientebeleuchtung angebracht. Das 9 Watt leistungsstarke LED-Band ist umlaufend in ein Aluminium Profil gefasst.

Das Modell ist ab sofort auch in unserem Shop erhältlich. Dieser Spiegel ist ein Topmodell welches hochwertig verarbeitet wurde.

Modell im Shop anschauen

100%

Beheizter Kosmetikspiegel

12. September 2014 | Veröffentlicht in Allgemein

Beheizter Kosmetikspiegel

Die Idee ist einfach und trotzdem genial. Seit 2010 produzieren wir Badspiegel mit integriertem Kosmetikspiegel. Nun gibt es eine Weiterentwicklung zu dem Produkt, die wir uns beim Patentamt schützen lassen haben.

spigel 08.2(3)

Gebrauchsmuster weiterentwickelt

Schon für die Idee “Badspiegel mit integriertem Kosmetikspiegel” haben wir ein Gebrauchsmuster beim Patentamt in München. Dieses Gebrauchsmuster läuft dort unter der Nummer: DE 20 2012 101 472 U1.

Zu diesem Gebrauchsmuster haben wir jetzt eine Weiterentwicklung beim Amt eingereicht und bestätigt bekommen. Die neue Gebrauchsmusteranmeldung läuft unter der  Nummer DE 20 2014 103 534.6 „Wandspiegel mit flächenbündig integriertem Kosmetikspiegel“.

Weiterhin haben wir auf europäischer Ebene ein Geschmacksmuster für unsere Modelle mit Kosmetikspiegel.

Kosmetikspiegel wird beheizt

Das neue Gebrauchsmuster beinhaltet die Nutzung einer separaten Spiegelheizung im Kosmetikspiegel. Die kleine Heizung erwärmt die Luft im Zwischenraum. Zur Erklärung, der Kosmetikspiegel sitzt ja hinter dem Glas und ist von vorn nicht spürbar. Die Weiterentwicklung des Produktes ist entscheidend. Wir haben herausgefunden, dass in bestimmten Situationen Tauwasser im Zwischenraum entstehen kann. Meist verschwindet dieser nasse Fleck nach einiger Zeit, jedoch ist es im Moment der Nutzung sehr ärgerlich. Zudem kann nachträglich ein Film entstehen der die Sicht beeinträchtigt.

 

Registerauszug collage

Beheizter Kosmetikspiegel – kein vergleichbares Produkt auf dem Markt

Inzwischen gibt es weitere Anbieter im Bereich integrierte Kosmetikspiegel auf dem Markt. Diese werben mit günstigen Preisen, sparen jedoch deutlich an der Qualität. Wir haben mehrere Produkte getestet bzw. uns angeschaut. Keines der bestellten Produkte hatte eine integrierte Heizung. Oft waren die Spiegel schlecht verarbeitet. Insgesamt war bei allen alternativ Varianten der Raum zwischen Glas und Kosmetikspiegel sehr verschmutzt. Das liegt wahrscheinlich an der langen Seefahrt mit viel Luftfeuchtigkeit und unterschiedlichen Klimabedingungen.

Bestätigung des Patentamtes

Nach einiger Wartezeit bestätigte uns nun das Patentamt die Einzigartigkeit des beheizten Kosmetispiegels. Kein weiteres Produkt auf dem Markt ist so innovativ. Ohne beheizten Kosmetikspiegel ist aus unser Sicht auch nicht richtig funktionsfähig.

Die von uns verkauften Spiegel, werden ausschließlich von uns entwickelt und produziert. Jeder Spiegel ist eine Einzelanfertigung und wird speziell für Sie hergestellt. Sie können alle Abmessungen selbst bestimmen. Wir beraten Sie gern.

Wir sind wieder telefonisch für Sie erreichbar!

6. Juni 2016 | Veröffentlicht in Allgemein

Sehr geehrte Kunden, Sehr geehrte Lieferanten,

in der Woche vom 30.05 – 04.06.2016 waren wir weder telefonisch noch per Fax zu erreichen. Dadurch konnte manche Anfrage nicht pünktlich beantwortet werden. Diese Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen!

Liebe Grüße ihr SPIEGELART-Team