Logo
  • Badspiegel
  • Historische Spiegel
  • Türverglasungen
  • Glastüren
  • Rillenschliff
  • Belegung von Silberspiegeln

Spiegelgestaltung in Bädern

26. Mai 2014 | Veröffentlicht in Allgemein  | Schlagwörter:  ,

Spiegelgestaltung = Badgestaltung

Moderne Bäder werden meist minimalistisch gestaltet und das ist auch gut so. In “übergestalteten” Räumen fühlt man sich meistens nicht wohl. Aufwendige Bordüren oder die Verwendung einer Vielzahl von unterschiedlichen Materialien wirken oft konzeptlos. Beschränken Sie sich lieber auf wenige aufeinander abgestimmte warme Farben. 

Spiegelgestaltung

Der Spiegel ist im Bad eine glatte Fläche die man durchaus zur Gestaltung des Raumes auch nutzen kann. Wichtiger zunächst ist jedoch die Funktionalität. Die Spiegelgröße und die Beleuchtung ist enorm wichtig. Jeder Mensch ist anders groß. Jeder Mensch nutzt auch Spiegel ein wenig anders. Klar, jeder schaut rein und sieht sich, aber Frauen sollten sich z.B. fragen “Wie schminke ich mich?” und Männer z.B. “Wie viel Licht benötige ich zum rasieren?” oder allgemein “Wie schalte ich das Licht” Weiterhin ein ganz wichtiges Thema ist, wie der eigene Wellnessbereich in der Entspannungsphase aussehen soll. Egal wie. Im Thema Spiegel und Glas bieten wir Ihnen eine Möglichkeit.

Normalerweise sollte der Spiegel in den Hintergrund treten und im richtigen Moment beeindrucken, jedoch in kleinen Gästebädern kann man mit einem großen Spiegel auch große Wirkungen erzeugen. Bei langen schmalen Räumen haben wir sehr gute Ergebnisse mit eben so langen Spiegel erreicht. Trauen Sie sich! Wir beraten Sie gern (Deutschland 03576 243383 oder kontakt@spiegelart.com)

 

Spiegelgestaltung beim Modell 00-11

Modell_00_11_Internetqualität_Kannelurenspiegel_beleuchtetUnser Rillenschliffspiegel – Modell 00-11 passt nahezu überall. Immer dort wo noch etwas Design benötigt wird fügt er sich super ein. Das Konzept zwischen Funktionälität und Design geht auf. An den Seiten der Spiegelbreite ist ein polierter Rillenschliff eingearbeitet. Der 18 mm breite Rillenschliff reicht von der Ober- bis zur Unterkante des Spiegel und läuft gleichmäßig aus. Intern wird dieses Modell auch Kannelurenspiegel genannt. Kanneluren gibt es schon seit der Antike und sind ein sicheres Gestaltungselement. Dadurch das der Schliff poliert ist, lässt die Glasoberfläche sehr gut reinigen.

Die integrierte Beleuchtung sitzt bei diesem Modell auf der Rückseite und ist auf der Vorderseite nicht zu spüren. Die Leuchtkraft und Leistung hängt auch von der Spiegelbreite ab. Wie empfehlen Spiegelbreiten ab 1000 mm. Selbstverständlich ist Modell 00-11 wie jedes unserer anderen Modelle auch in unterschiedlichen Größen erhältlich und in unserem Shop zu finden.

Modell 00-11 – Rillenschliffspiegel im Shop anschauen

100%

Grubenflitzer – Abstimmen bei Aktion für Vereine

3. Mai 2014 | Veröffentlicht in Allgemein

Wir unterstützen die Vereine unserer Region und bitten auch um Ihre Hilfe

Die Grubenflitzer brauchen Ihre Stimme!

Dieser Verein ist eine Herzensangelegenheit. Schon als Jugendlicher spielte Unternehmersohn Christian Noack Inlinehockey in Nochten in der schönen Oberlausitz. Nun bitten wir Sie um Ihre Stimmen für die ING DiBa Aktion.

logo_dibadu_und_dein_verein_72dpi

Bitte auf den Banner klicken. Dadurch gelangen Sie auf die Abstimmseite der Grubenflitzer Nochten.

Nutzen Sie den eingefügten Banner. Einfach auf abstimmen klicken, Codes anfordern, Telefonnummer eintragen und alle 3 Codes für die Grubenflitzer eintragen. Am besten macht es sich mit 2 Geräten, wie z.B. Handy und Tablet. Die ING DiBa verspricht die Telefonnummern nicht anderweitig zu nutzen und löscht die alle Einträge nach der Aktion.
Vielen Dank!
100%